logo caritas

Mit der Abschlussnote 1,3 hat Claudia Kossyk ihre Ausbildung als staatlich anerkannte Altenpflegerin im Juli diesen Jahres abgeschlossen.

„Dies ist ein großartiges Ergebnis, meinte Geschäftsführer Paul Greubel im Rahmen einer kleinen Feier in der Caritas-Sozialstation St. Hedwig. Gerne beschäftigen wir sie als Fachkraft, da gut qualifiziertes Personal in der Pflege dringend gebraucht wird. Frau Kossyk hatte ihre Ausbildung 2015 in einer anderen Altenpflegeeinrichtung begonnen, ab 2016 in Form einer von der Arbeitsagentur geförderten Umschulungsmaßnahme bei der Caritas Kitzingen fortgesetzt und abgeschlossen.

Und noch einen Glückwunsch gab es: Pflegedienstleiterin Sabine Elflein feierte Ende Juli ihren 50. Geburtstag. Herr Greubel dankte ihr für die geleistete Arbeit und für ihr vielseitiges Engagement im Verband. Er wünschte ihr persönlich Gesundheit, Lebensfreude, Zuversicht und Gottes reichen Segen.

­